4 einfache Tipps, um Tomaten zu züchten – mit diesen Tricks wird dich das Resultat umwerfen!

Der Frühling ist da und der Sommer kommt schnell! Es ist Zeit, dein Gemüse zu pflanzen, sodass du sie im heißen Sommer genießen kannst.

Tomaten sind mitunter eines der beliebtesten Früchte im Sommer. Es gibt fast nichts besseres, als in ene rohe, oder gekochte, saftige Tomate zu beißen.

Aber wusstest du, dass es einen Weg gibt, sie ganz einfach wachsen zu lassen? Diesen Sommer hast du keine Ausrede mehr, denn mit diesen 4 Tricks kannst du einfach und ökonomisch Tomaten pflanzen!

1. Pflanze sie seitlich liegend

Anstelle deine Pflanzen vertikal einzupflanzen, pflanze sie liegend ein, sodass die Blätter am Boden liegen. Du wirst sehen, dass deine Pflanze sich nicht nur besser verwurzelt und sich gerade richtet, ohne dafür viel Wasser zu verbrauchen.

youtube

youtube

2. Backpulver

Wenn deine Pflanze zirka 2.5cm groß ist, füge 4 Teelöffel Backpulver hinzu – aber nicht direkt auf die Pflanze, sondern direkt auf den Boden. Das Gleiche machst du, wenn die Pflanze fast ausgewachsen ist. Backpulver reduziert die Säure in den Tomaten und verleiht ihnen einen süßeren Geschmack.

youtube

youtube

3. Vögel vertreiben

Vögel werden oft von Tomatenpflanzen angelockt. Um dies zu vermeiden, stelle eine kleine Schüssel Wasser in die Nähe deiner Pflanze, sodass die Vögel davon trinken können, anstelle ihren Durst an deinen Pflanzen zu stillen.

youtube

youtube

5. Werfe deine überreifen Tomaten nicht weg!

Keine Verschwendung! Wusstest du, dass du deine überreifen Tomaten wiederverwenden und einpflanzen kannst? Um dies zu tun, schneide deine Tomaten in Scheiben und lege sie in einen Topf mit Pflanzenerde. Wässere sie und warte 1-2 Wochen, und du wirst sehen, dass eine neue Pflanze wächst! Danach einfach in die Erde eingraben, damit sie gut wachsen kann.

youtube

youtube

Das Pflanzen von Tomaten war noch nie so einfach mit diesen Tricks, der Sommer kann also kommen!

Teile diese Tricks mit deinen Freunden und Bekannten, damit sie ihren Garten genauso mit Tomaten aufpeppen können!

 

Quelle: Unglaublich.co

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen