Berührendes Duett: The Voice Kids-Gewinner aus Russland singt mit seinem Mentor ein Lied für alle Mütter

Wow, da blieb wohl bei keiner Mutter im Publikum ein Auge trocken… Der 13-jährige Daniel Pluzhnikov leidet seit seiner Geburt an äußerst seltener „Kongenitale Spondyloepiphysäre Dysplasie“ und ist zwergwüchsig.

Doch er ließ sich von seinem Handicap nicht davon abhalten, seinen Traum zu verfolgen und auf großen Bühnen zu singen. Bei vielen Musikwettbewerben hat er bereits teilgenommen und unter anderem letztes Jahr die russische Ausgabe von „The Voice Kids“ gewonnen.

Sein damaliger Mentor war der russische Popstar Dima Bilan, mit welchem er kurz nach seinem Sieg in seiner Heimatstadt Sotschi beim „New Wave Contest“ gemeinsam ein Lied performte. Emotion, Gefühl, Gänsehaut pur!

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen