Diese Frau erfand Yoga für Kinder. Es sieht wie eine grausame Folter aus und Experten schlagen Alarm, dass dies bei Kindern zu Lähmungen führen kann!

“Baby-Yoga” klingt ruhig und unschuldig, so dass Sie vielleicht versucht sein könnten, sich das näher anzusehen, aber nachdem ich dieses Material ein bisschen genauer angesehen habe, konnte ich meinen eigenen Augen nicht trauen!

Yoga wird immer beliebter, dabei handelt es sich um friedliche Übungen, die unserem Körper helfen sollen. Es streckt und entspannt die Muskeln, beruhigt aber auch die Nerven. Viele Frauen üben es in einem Kurs und zu Hause aus. Es ist auch sehr beliebt bei schwangeren Frauen, weil es sie bei der Geburt unterstützt. Es gibt auch Menschen, die gegen diese Methode sind, und sie als Werk Satans betrachten.

Egal an welche Technik Sie auch denken können, sie sollten sich von Yogis fernhalten, die glauben, dass sie nach der Teilnahme an einem Online-Kurs glauben, alles zu wissen. Dadurch können diese wirklich viel Schaden anrichten! Muskelrisse und sogar Lähmungen sind kein Witz. Deshalb sollten Sie, bevor Sie mit den Übungen beginnen, Ihren Lehrer besser überprüfen und sich die Zertifikate und Meinungen anderer über ihn ansehen. Es ist schwer zu glauben, dass viele Eltern Lena Fokina vertrauen, die am Yoga für Kinder beteiligt ist. Und dieses Yoga hat nicht viel gemein mit der Form des Yogas, die wir kennen. Überzeugen Sie sich selbst auf der nächsten Seite.

Lena Fokina ist eine zertifizierte Lehrerin für Sporterziehung. Sie erfand Yoga für Kinder, was das Werfen und Verdrehen von Babys Armen und Beinen umfasst. Was sie mit den Kindern macht, ist schockierend, vor allem im Zusammenhang mit der aktuellen Forschung, die behauptet, dass Sie Ihre Kinder nicht werfen sollten, weil das zu Hirnschäden bei den Babys führen kann.

Die Frau glaubt, dass ihre Technik die Muskeln von Kleinkindern verstärkt, die einen natürlichen Greifreflex haben. Noch schlimmer ist, dass es keinen Mangel an Eltern gibt, die bereit sind, ihr wenige Monate altes Baby in ihre Hände zu legen. Sie haben das Gefühl, dass dies der beste Weg ist, um die Gesundheit ihres Babys zu gewährleisten. Sie glauben, dass Igor Borissowitsch, der auch bei der “Abhärtung” von Kindern beteiligt war, indem er sie unter Wasser tauchte, ebenfalls ein Genie ist. Viele Websites verbannen ihre Übungen aus Angst, dass jemand sein eigenes Kind verletzt. Wir auch! Diese Techniken sind gefährlich und können zu einer Kinderlähmung führen, also probieren Sie das Ganze nicht zu Hause aus!

Quelle: Istpositiv.de

Related Posts

Tags: , ,

Einen Kommentar hinzufügen