DIESE KARTE ZEIGT DIE DRECKIGSTEN LÄNDER DER ERDE

Wie viel Dreck wir Menschen in die Atmosphäre blasen, spüren wir täglich: An der Luft in unseren Städten. In vielen Großstädten müssen die Einwohner bereits Atemschutzmasken tragen, um ihre Gesundheit nicht zu gefährden. Eine neue Studie zeigt nun, welche Länder der Erde am giftigsten für ihre Bewohner und unsere Erde sind.

2016 war das heißeste Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnungen und somit das dritte Rekordjahr in Folge. Es ist jetzt wichtiger denn je, gegen den Klimawandel vorzugehen. Forscher haben deshalb ein Ranking erstellt, welche Länder der Welt den meisten Dreck in den Himmel pusten.

Die Daten des Rankings stammen von der Internationalen Energieagentur und der Weltgesundheitsorganisation. Veröffentlicht wurden sie bei The Eco Experts, einer Internet-Plattform, die Preise für Solarzellen vergleicht. Insgesamt haben die Forscher 135 Länder miteinander verglichen. Jedes Land wurde auf folgende fünf Faktoren geprüft, um es im Ranking einordnen zu können:

  • Energieverbrauch pro Kopf
  • Kohlendioxid-Ausstoß pro Kopf
  • Luftverschmutzung
  • Todesfälle durch die Luftverschmutzung
  • Verwendung von erneuerbaren Energien

Diese Karten stellen das Ergebnis des Rankings dar

Weltkarte der dreckigsten Länder der Welt
Je röter die Farben, desto höher ist die Umweltverschmutzung im Land.
© Credit: The Eco Experts


Europakarte der dreckigsten Länder
Je röter die Farben, desto höher ist die Umweltverschmutzung im Land.
© Credit: The Eco Experts

Hier ist es am dreckigsten
Saudi-Arabien ist das dreckigste Land der Welt mit der größten Luftverschmutzung. Es übertrifft sogar China, den Klischee-Spitzenreiter, welcher „nur“ auf Platz zwanzig liegt. Auch die Nachbarländer Saudi-Arabiens – beispielsweise Kuwait, Katar und die Vereinigten Arabischen Emirate – sind in den Top 10 dieses traurigen Rankings.

Deutschland ist auf Platz 63, noch drei Plätze vor den USA. Russland hat Platz 26 und Bulgarien ist auf dem 13. Platz, um noch ein paar europäische Beispiele zu nennen. Schweden ist hingegen das umweltfreundlichste Land in Europa. Auch Frankreich, Spanien und Portugal gehen mit gutem Beispiel voran.


Die Top 10 der dreckigsten Länder der Welt
Saudi-Arabien ist auf Platz eins.
© Credit: The Eco Experts

Und das sind die Länder, in denen die Luftverschmutzung am geringsten ist. Darunter fallen natürlich auch viele Staaten, die seit Jahren in Konflikten versinken und darum kaum Industrie beherbergen:


Top 10 der saubersten Länder der Welt
Kenia hat es auf Platz eins geschafft.
© Credit: The Eco Experts

Quelle:Galileo.tv

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen