Hebamme eilt von Frisörtermin direkt in den Kreissaal

Carrie Hall aus Kentucky (USA) ist mit ganzem Herzen Hebamme. Ihr Beruf bringt es natürlich mit sich, dass sie immer und jederzeit bereit sein muss, zu den werdenden Müttern zu eilen, die sie betreut – egal, was sie sonst vorhatte.
So auch eines Tages, als sie gerade bei ihrer Friseuse saß und sich das Haar färben ließ. Eine von “Carries” Frauen stand zwar kurz vor der Geburt, aber nichts deutete darauf hin, dass es heute noch losgehen würde.

Doch dann kam plötzlich der Anruf aus dem Krankenhaus. Die Friseuse hatte gerade die Blondierung auf Carries Haarwurzeln fixiert und ihr Kopf war voll mit kleinen Plättchen aus Alufolie. Carrie entschuldigte sich, klemmte ihre Tasche unter den Arm und eilte, wie sie war und so schnell sie konnte, in den Kreissaal.

Da sie vorsorglich einen Schönheitssalon gewählt hatte, der nur 5 Minuten vom Krankenhaus entfernt lag, kam sie noch rechtzeitig und half den glücklichen Eltern und dem neugeborenen Kind durch die Entbindung hindurch.

Alles lief bestens und jetzt hat Carrie sogar ein einzigartig schönes Foto, um sie daran zu erinnern, dass sie in ihrem Beruf wirklich mit allem rechnen muss – einfach toll.

Quelle: http://www.heftig.de

Related Posts

Tags:

Einen Kommentar hinzufügen