Mutter hört Herz ihres Sohnes in der Brust von kleinem Mädchen pochen

Aufgeregt steht die Amerikanerin Heather Clark mit dem Stethoskop vor der 4-jährigen Jordan Drake. 2013, vor 3 Jahren, hat Heather ihren 7 Monate alten Sohn Lukas verloren. Seinen Verlust hat die Mutter noch nicht überwunden. Doch die kleine Jordan hebt das Hemd hoch und macht Heather ein großes Geschenk. Als Heather in die Brust des kleinen Mädchens hinein horcht, kommen ihr die Tränen:

In der Brust von Jordan schlägt das Herz von Lukas Clark weiter. Nach seinem Tod spendete Heather seine Organe und rettete damit 3 Kindern das Leben – darunter auch das der kleinen Jordan, die seit ihrer Geburt mit einem angeborenen Herzfehler im Krankenhaus liegt. 3 Jahre nach der Tragödie hört Heather jetzt wieder ein Lebenszeichen ihres geliebten Lukas’. Zum Abschied macht Jordan Heather noch ein einzigartiges Geschenk: ein Stoffbär mit einer Tonbandaufnahme von Lukas’ Herzschlag. So kann sich Heather für immer an diesen besonderen Augenblick erinnern.

Quelle: http://www.heftig.de

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen