Todkranke 20-Jährige wünscht sich “schön zu sterben”.

Racine Pregunta steht in der Blüte ihres Lebens, als sie unheilbar an einem bösartigem Knochentumor erkrankt. Die Ärzte können schließlich nichts mehr für die 20-jährige Filipina tun. Die junge Frau hat nur noch einen letzten Wunsch: “Schön zu sterben”. Denn so lautet auch der Titel ihres philippinischen Lieblingsfilms.

Ihrer Familie hinterlässt Racine genaue Anweisungen für ihre letzte Ruhe: Ein schulterfreies weißes Kleid soll es sein und ein Haarreif aus weißen Blumen. Die junge Frau möchte bei ihrer Beerdigung aussehen wie bei ihrer Hochzeit, die sie nun nicht mehr erleben darf. Mit Tränen in den Augen verspricht ihre Familie, ihr diesen herzzerreißenden Wunsch zu erfüllen. Fünf Tage später verstirbt sie im Kreis ihrer Angehörigen.

Die 20-Jährige wird neben ihrem Vater bestattet. Die Bilder der schönen Toten veröffentlicht ihre Schwester auf Facebook: “Heute haben wir deinen Wunsch erfüllt, und alles was ich sehe ist, wie du lächelst. Ruhe in Frieden.”

Quelle:http://www.heftig.de

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen