Über den Wolken: Flugbegleiter helfen Baby im Flugzeug auf die Welt.

Es kommt nicht oft vor, dass ein Flieger mit mehr Menschen an Bord landet, als er gestartet ist. Doch genau das ist während dieses Fluges einer türkischen Airline passiert. Passagierin Nafi Diaby ist in der 28. Schwangerschaftswoche, als sie sich in die Maschine von Conakry im afrikanischen Guinea nach Istanbul setzt. In 12.000 Meter Höhe setzen jedoch ihre Wehen ein. Ihr Baby hat beschließen, dass jetzt der perfekte Zeitpunkt gekommen ist, um das Licht der Welt zu erblicken!

Für Überraschung bleibt dem Flugpersonal kaum Zeit – sie eilen sofort zu Hilfe. “Die Mutter brachte das Kind im Stehen zur Welt und wir bekamen Hilfe von mehreren anderen Passagieren”, erzählt eine der Flugbegleiterinnen. Und so erblickt ein kleines Mädchen namens Kadiju über den Wolken das Licht der Welt. Bei einer Zwischenlandung in Ouagadougou, Burkina Faso, wurden Mutter und Kind gleich mit einem Krankenwagen abgeholt. Beide erfreuen sich jedoch bester Gesundheit. “Willkommen an Board, Prinzessin”, kann die Airline da nur noch mit diesem Twitter-Schnappschuss wünschen.

 

Quelle: http://www.heftig.de

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen