Unglaublich: Ehemann weicht krebskranker Frau nicht von der Seite.

Jon Newman hat seiner Braut damals am Altar versprochen, ihr in guten wie in schlechten Zeiten beizustehen. Letztere stehen an, als seine Ehefrau Marci im letzten Oktober an Schilddrüsenkrebs erkrankt. Aufgrund der Strahlentherapie ist das Immunsystem der Kalifornierin so geschwächt, dass sie in absoluter Isolation bleiben muss. Aber ihr Ehemann weicht trotzdem nicht von ihrer Seite:

Die 17-jährige Tochter Mackenna fängt diesen Moment ein und schreibt unter das veröffentlichte Twitterfoto: “Meine Mutter muss aufgrund der Strahlentherapie isoliert in ihrem Zimmer bleiben, also hat mein Vater einen Schreibtisch vor ihre Tür gestellt um ihr Gesellschaft zu leisten. Ich muss weinen.”

“Jon kommt mit zu jedem Arzttermin, jedem Bluttest, jeder Operation, jeder Bestrahlung”, erzählt Marci Newman. “Und wie man sieht, auch wenn er nicht bei mir sein kann, versucht er mir so nah zu sein, wie möglich.” Durch die unendliche Liebe ihres Mannes und der Unterstützung ihrer Familie bekommt Marci so genug Kraft, um weiter gegen den Krebs anzukämpfen.

Quelle: http://www.heftig.de

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen