Er wog über 300 kg und konnte das Haus nicht mehr verlassen – dann verlor er 215 kg innerhalb von 600 Tagen!

Ronnie Brower kämpfte schon seit Jahren wegen seines Gewichtes. Aufgrund seiner Depression fing er an, mehr und mehr zu essen. Jeden Tag aß er eine Pizza, 20 Cheeseburgers und Pommes – wie ein normales Mittagessen.

Letzten Endes entschloss sich Ronnie sein Leben aber komplett umzustellen. Wie Little Things. schreibt, hat er damit weltweit für Aufsehen gesorgt.

Als er 306 kg erreichte udn kaum mehr aus dem Haus kam, war es wie ein Weckruf für Ronnie.

Er entschied sich, seinen Lebensstil komplett zu verändern. In dem er seine Diät komplett umstellte, und langsam aber sicher begann, sich zu bewegen, verlor er 80 kg im Nu.

600 Tage später sieht Ronnie Brower wie eine komplett andere Person aus. Er hat sage und schreibe 215 Kilogramm verloren und wiegt nun gesunde 85 kg.

Und das Beste? Auf dem Weg zu seinem Wunschgewicht hat er im Fitnessstudio die Liebe seines Lebens, Andrea, getroffen, die sich einer ähnlichen Verwandlung unterzog.

Doch trotz des starken Gewichtsverlustes hatte Ronnie sehr viel überschüssige Haut. In einer 15-stündigen Operation wurde diese jedoch entfernt, was jedoch zur Narbenbildung führte. Aber die Narben stören Ronnie gar nicht, er sagt Manchen sogar, die Narben kommen davon, dass er von einem Hai gebissen wurde.

Er denkt, die Narben sind einfach ein Beweis für seine harte Arbeit und Hingabe zu einem neuen, gesunden Lebensstil. Und wir können dem nur zustimmen!

Schau dir mehr über seine einzigartige Verwandlung an und teile diesen Artikel mit deinen Freunden und Bekannten auf Facebook, wenn du dem zustimmst!

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen