Grausamer Fund

Stacey Silverstein aus New York City liebt Tiere und hat ihr Leben lang mit ihnen gearbeitet. Um sich besonders um verwahrloste und misshandelte Tiere kümmern zu können, wurde sie zur Mitbegründerin der Hilfsorganisation “Rescue Dogs Rock”, wo besonders schlimme Fälle notversorgt werden und sich unter guter Pflege erholen können.

Manchmal fällt es ihr schwer, die Gefühllosigkeit zu sehen, mit der manche Menschen Tiere quälen und vernachlässigen. Die Körper ihrer Schützlinge erzählen Geschichten von Grausamkeit und Gleichgültigkeit.

Stacey hat also schon viel gesehen und noch mehr erlebt. Doch vor Kurzem musste selbst sie schwer schlucken, als sie das Foto einer Hündin sah, die in einem Tierheim im Bundesstaat Texas abgegeben worden war – und zwar in einem alten Müllbeutel.

“Hol sie sofort da raus”, wies Stacey ihre Mitarbeiter an. Mit Hilfe von Leslie Ysuhuaylas, einer freiwilligen Helferin in Texas, schaffte sie es, zu erfahren, dass die Hündin “Alexa” in dem Beutel gefunden worden war. Man hatte sie weggeworfen, wie ein Stück Abfall.

Ihre Haut war von so schlimmer Räude befallen, dass sie bei jeder Berührung blutete, der Plastikbeutel klebte an ihrem rohen Fleisch und Flöhe machten sich über den Rest ihres Fells her. Um in so schlechtem Zustand zu sein, muss sie über eine lange Zeit hinweg völlig vernachlässigt gelebt haben.

Leslie brachte Alexa zu einem Tierarzt, wo sie rund um die Uhr betreut und behandelt wurde. Niemand war sicher, ob sie überleben würde, ihr Zustand war zu schlimm, um allzu optimistisch sein zu können.

“Die meisten Hunde sterben, wenn sie so schlimme Räude haben”, sagt Leslie.

Doch Alexa zeigte allen, was für eine Kämpfernatur in ihr steckt. In der liebevollen Pflege wurde sie langsam aber stetig kräftiger und beginnt jetzt bereits wieder zu spielen und Menschen zu vertrauen.

Für Stacey, die Alexas Rettung von New York City aus organisierte und überwachte, ist ihre Erholung ein kleines Wunder und ein herrlicher Ansporn. Denn während manche Menschen hilflose Tiere mit unglaublicher Grausamkeit behandeln, arbeiten andere, wie Stacey und Leslie, unermüdlich, um ihnen ein besseres Leben und ein neues, sicheres Zuhause geben zu können.

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen