Junge Frau enthüllt, was Muttersein wirklich bedeutet

Klar, Mutter werden ist eine der intensivsten und lohnendsten Erfahrungen die man machen kann. Neben allen Freuden und Glücksgefühlen hat das Mutterdasein auch Schattenseiten: Mutter sein heißt eben auch viel Arbeit, schlaflose Nächte und große Mühen. Die US-amerikanische Fotografin Anna Ogier-Bloomer hat die Geburt ihrer Tochter daher als Anlass für ein ganz besonderes Projekt genommen: Sie zeigt offen alle Seiten der Mutterschaft – ungeschönt und ehrlich.

Sie betont, dass ihre Tochter ihr Ein und Alles ist, doch sie möchte alle Facetten des Mutterseins zeigen: Das geht vom erschöpften Einschlafen in der Küche…

…zu den Kratzspuren vom Stillen…

oder auch zum Multitasking mit gleichzeitigem Pinkeln und Stillen – manche Dinge können eben nicht warten.

Da ist auch der Ort egal – wenn der Hunger kommt, wird gegessen.
Das bedeutet harte Arbeit für alle Beteiligten.

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen