So gesund ist das Leben mit Katze.

Katzenliebhaber haben es schon immer gewusst: Eine Katze macht nicht nur glücklich und sorgt für Entspannung, die kleinen Fellbündel tun einem rundum gut. Das wurde von Wissenschaftlern nun endlich bestätigt. Hier sind handfeste Gründe, warum sich die Wohngemeinschaft mit einem Stubentiger rundum lohnt:

1. Dein Herz bleibt gesünder.

Das Streicheln einer Katze wirkt beruhigend und mindert Angstgefühle. Zudem helfen Katzen, den Stresslevel eines Menschen niedrig zu halten.

2. Eine Katze ist eine emotionale Stütze.

In schwierigen Zeiten helfen Katzen, Gefühle wie Trauer zu überwinden. Katzen wurden bei allen Befragten als Zuhörer sehr geschätzt.

3. Katzen helfen beim Daten.

90% der befragten Frauen sagten, dass sie beim Daten Männer, die eine Katze hatten, als netter empfanden.

4. Menschen mit einer Katze sind schlauer.

Katzenbesitzer haben durchschnittlich einen höheren Schulabschluss.

5. Der Besitz einer Katze ist umweltschonend.

Katzen hinterlassen einen geringeren C02-Fußabdruck. Ihr Verbrauch ist geringer als bei größeren Haustieren.

6. Katzen stillen das Verlangen nach Gesellschaft.

Eine Katze zu Hause zu haben ist laut einer österreichischen Studie vergleichbar damit, mit einem romantischen Partner zusammenzuleben. Katzen vergessen Zärtlichkeiten nicht, sie geben sie auch oft zurück.

7. Katzenhalter sind bescheidener.

Katzen schenken dem Menschen ihr Vertrauen nicht so leicht. Katzenbesitzer, die aber das Vertrauen der Katze genießen, sind laut Studien bescheidener und introvertierter.

8. Wer eine Katze hat, schläft besser.

Vor allem Frauen haben in Studien angegeben, dass sie mit ihrer Samtpfote im Raum besser schlafen als mit ihrem Partner, da sie in ihrem Schlaf nicht gestört werden.

9. Eine Katze im Haus schützt vor Allergien.

Kleinkinder die mit einer Katze aufwachsen, haben ein besseres Immunsystem und sind besser gegen Allergien geschützt.

10. Katzen können Leben retten.

Es gab schon viele Vorfälle, bei denen Katzen ihre Besitzer vor Feuer oder Gas gewarnt haben. Auch einfach dadurch, dass sie Ratten und anderes Ungeziefer fangen, helfen sie dem Menschen.

Na, überzeugt? Flauschig und gesund – was will man mehr? Wenn du also was für deine Gesundheit tun möchtest, solltest du vielleicht mit einer gesunden Streicheleinheit anfangen.

Related Posts

Tags:

Einen Kommentar hinzufügen