10 weitere Bilder, die uns beweisen, dass in den sozialen Medien gerne gemogelt wird

Man sollte nicht immer alles glauben, was man im Internet findet, wie wir zum Beispiel bereits in diesem Artikel erläutert haben. Viele von uns kennen das Streben nach dem perfekten Selfie, aber was spielt sich hinter den Szenen ab?

Es ist wirklich schwer geworden zu unterscheiden, was nun im Internet echt und was nicht echt ist. Das Bearbeiten von Bildern war noch nie so einfach wie heute.

Die nächsten zehn Bilder zeigen uns Frauen, die dank Photoshop überhaupt nicht mehr zu erkennen sind.

Weibo / Kanahoooo

Weibo / Kanahoooo

Die Photoshopmeisterin Kanahooo steckt hinter diesen Bildern. Er ist sehr bekannt auf der Chinesischen Seite Weibo.

Weibo / Kanahoooo

Weibo / Kanahoooo

Weibo / Kanahoooo

Weibo / Kanahoooo

Weibo / Kanahoooo

Weibo / Kanahoooo

Mit über 430.000 Followern zeigt sie ihr Talent und manchmal ist das Resultat sehr erschreckend.

Weibo / Kanahoooo

Weibo / Kanahoooo

Weibo / Kanahoooo

Weibo / Kanahoooo

Weibo / Kanahoooo

Weibo / Kanahoooo

“Glaubt nicht alles, was ihr im Internet als “perfekt” empfindet! Wenn ihr jemanden kennenlernen möchtet, trefft die Person im echten Leben,” sagt Kanahoooo zu MSNWeibo / KanahooooWeibo / Kanahoooo[/caption]

Weibo / Kanahoooo

Weibo / Kanahoooo

Nun verbreiten sich Kanahoooo’s Bilder auf der ganzen Welt, wo sie gemischte Reaktionen bekommt. Viele geben zu Bedenken, dass obwohl sie sehr gut im Umgang mit Photoshop ist, dass es keinen Sinn macht, das Aussehen von Menschen so zu verändern, dass sie nicht mehr wie sie selbst aussehen.

Weibo / Kanahoooo

Weibo / Kanahoooo

Weibo / Kanahoooo

Weibo / Kanahoooo

Weibo / Kanahoooo

Weibo / Kanahoooo

Was denkst du über diese Bilder? Beeindruckendes Talent oder einfach nur überflüssig? Teile uns deine Meinung in den Kommentaren mit und zögere nicht, diesen Artikel mit deinen Freunden zu teilen!

Quelle: Unglaublich.co

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen