Autofahre ignorieren die Bitte des Farmes, nicht auf seinem Grund zu parken – schau dir seine süße Rache an

Ein Markt wird in einer Stadt in Kroatien jeden Sonntag organisiert. Viele begeisterte Besucher fahren mit dem Auto zum Markt und parken in der Nähe auf einem Grundstück – zum Horror der Einwohner. Dieser nicht offizielle Parkplatz ist das private Grundstück eines Bauerns, das er benötigt, um Mais anzusetzen.

Woche für Woche bat er die Besucher, wo anders zu parken, aber sie haben ihn ignoriert und einfach weiterhin auf dem Grundstück geparkt. Letzten Endes hatte er genug und entschloss sich das zu tun, was er immer tut.

Wie sagt man so schön, wer zuletzt lacht, lacht am Besten. Und dieser Bauer hatte sicher gut zu lachen. Er machte einfach weiter wie gewohnt – er pflügte die Erde wie an jedem anderen Tag. Das einzige, was anders war, war, dass die Autos nun von erhobener, gepflügter Erde umgeben waren.

Nun ist das Problem, ob sie in den Parkplatz passen, nicht mehr gegeben – jetzt müssen sie schauen, wie sie wieder rauskommen!

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen