Die alte Dame hatte Angst, auszurutschen und bat um Hilfe – schaut, wer daraufhin ihre Hand ergreift

Man sagt ja, ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Vorallem in Zeiten der sozialen Medien ist es meistens mehr wert als 1 Millionen Wörter!

Die Seite Love What Matters stellte vor kurzem ein Bild auf Facebook, auf denen wir eine alte Dame sehen, die die Hand eines jungen Mannes namens Carl Manley hält. Darunter wird die Geschichte des Bildes beschrieben – und wir verstehen, warum dieses Bild mehr als 1 Millionen “Gefällt mir” bekommen hat!

“Vor ein paar Monaten hat mich eine ältere Dame gefragt, ob ich sie nach Hause begleiten könnte, weil sie Angst hatte, dass sie ausrutschen könnte. Wir wurden Freunde und nun begleite ich sie fast jeden Tag.”

Das Bild wurde über 250.000 Mal geteilt und greift bei vielen Vorurteilen an, wie eine Freundschaft heutzutage sein sollte – ob es nun um das Alter oder die ethnische Herkunft geht. In den Kommentaren sind die meisten Kommentare sehr positiv und viele beschreiben eine ähnliche Situation. Eine Person schrieb zu dem Bild:

“Ich liebe diese Geschichte. Es zeigt so viel Liebe auf so vielen Ebenen. Diese wundervolle Frau, die noch an das Menschliche glaubt, fragt einen komplett fremden Mann um Hilfe. Und dieser Mann reagierte mit Höflichkeit und Mitgefühl. Das Resultat? Eine wunderbare Freundschaft.”

Wir können dem nur zustimmen. Teile dies mit deinen Freunden, um ihnen den Tag zu versüßen. Habt ihr vielleicht eine ähnliche Geschichte erlebt? Zögert nicht, sie mit uns zu teilen!

Quelle: Unglaublich.co

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen