Ihr Ehemann verstarb plötzlich – 2 Jahre später haben ihre Töchter eine unglaubliche Überraschung vorbereitet

1991 eröffneten Yianni und seine Frau Deedee die Pizzeria “Pizza Bella” in New Hampsire, USA. Ein Restaurant, dass die Stadt verändern würde.

Das Restaurant wurde zum Hit und war vor allem durch das gute Essen und der Gastfreundlichkeit beliebt. All das dank Yiannis kulinarischen Künsten und seiner großartigen Persönlichkeit. Aber als Yianni plötzlich in 2012 im Alter von 54 Jahren verstarb, war Deedee am Boden zerstört. Sie konnte das Restaurant nicht mehr betreten, und ihre Angestellten waren darauf aus, das Restaurant zu übernehmen. Es schien einfach alles zu viel zu sein, ob es nun um die Rate für das Haus ging, oder die Gehälter der Angestellten zu zahlen. Für DeeDee schien es unmöglich, das Restaurant ohne ihren Ehemann zu führen.

Nach einiger Zeit realisierte Deedee jedoch, dass es das Beste wäre, ein gutes Beispiel zu sein und entschloss sich deswegen zu lernen, wie man sein eigenes Restaurant führt. Ihre Familie und ihre Freunde erzählten der Eastern Bank darüber, was DeeDee durchmachen musste und gemeinsam entschlossen sie, etwas für sie zu tun. Es gelang ihnen eine große Überraschung vorzubereiten, ohne Deedees Wissen.

Zuerst erhielt sie einen Aufenthalt in einem luxuriösen Spa, was sie bereits umwarf. Aber die Geschichte endet noch nicht hier. Als sie auf ihren Weg zum Spa war, wartete eine große Überraschung hinter den Türen ihres Restaurants.

Am Ende des Videos mussten wir wirklich zu unseren Taschentüchern greifen. Deedee hat diese herzerwärmende Überraschung wirklich verdient.

Schau dir das emotionale Video an und zögere nicht, es mit deinen Freunden und Bekannten zu teilen!

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen