Jeden Frühling gehen die Elefanten durch die Hotellobby – der Grund dafür fasziniert Millionen

Wir haben es zwar schon oft gesagt, aber wir sagen es einfach immer wieder: Elefanten sind einfach faszinierende Lebewesen. Man kann einfach nicht anders als von ihrer Intelligenz und ihren sozialen Fähigkeiten beeindruckt zu sein. Noch dazu haben sie ein unglaubliches Erinnerungsvermögen, was ihnen dabei hilft, einander, Straßen, Plätze oder Orte über einen längeren Zeitraum hinweg wiederzuerkennen.

Das Hotel “Mfuwe Lodge”, welches sich im South Luangwa Nationalpark in Zambia befindet wird jeden Frühling Zeuge von einem unglaublichen Event – eine ganze Herde Elefanten marschiert geradewegs durch die Hotellobby um glücklich von den Mangobäumen im Hintergarten zu essen. Die Elefanten gehen seit jeher die gleiche Strecke und als das Hotel in 1998 gebaut wurde, waren sich die Architekten dessen nicht bewusst.

Es ist wirklich nicht oft, dass man ein wildes Tier aus solch einer Nähe sieht, und man muss immer vorsichtig sein. Vorallem wenn in der Herde auch noch ein Elefantenbaby dabei ist – da die Babies in der Wildnis der Gefahr ausgesetzt sind, sind die älteren Elefanten sehr beschützend und sind sehr wachsam dem Elefantenbaby gegenüber. Schaut euch im Video an, die wie Herde mit dem Elefantenbaby Wellington in der Lobby kurz halt macht. Ein absolut wundervoller Moment!

Wir sind wirklich beeindruckt von diesen majestätischen Tieren. Teile diesen Artikel, damit ihn deine Tierfreunde genauso erleben können!

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen