Mann rettet mit alter Seife Millionen von Leben

Jeder, der schon einmal im Hotel übernachtet hat, kennt sie: die kleinen Seifenstücke und Shampooflaschen, die einen im Bad erwarten. Es handelt sich bei ihnen zwar nur um eine kleine Aufmerksamkeit, für viele Menschen macht jedoch genau sie den entscheidenden Unterschied aus, damit sie sich willkommen fühlen. Doch was passiert eigentlich mit der in aller Regel nur ein paar Mal benutzten Seife, wenn die Gäste das Hotel verlassen?

Genau diese Frage hat sich der Unternehmer Shawn Seipler gestellt und daraufhin eine geniale Idee entwickelt, mit der er die Welt zu einem besseren Ort machen und im wahrsten Sinne des Wortes Leben retten will. Seine Firma „Clean the World“ (auf Deutsch: Reinigt die Welt!) hilft Menschen auf dem gesamten Kontinent.

Der Plan ist so naheliegend wie überzeugend. Anstatt kaum benutzte Seife einfach zu entsorgen, könnte man damit doch auch etwas Sinnvolles tun. Seine Verbündeten? Die Reinigungskräfte in großen Hotelketten weltweit.

Nachdem Gäste ihre Zimmer geräumt haben, sammeln die Reinigungskräfte die zurückgebliebene Seife ein und packen sie in einen luftdichten Beutel. Dann werden sie zur Wiederverwertung geschickt.

Hier wird die Seife sterilisiert, wieder verpackt, in ärmere Teile der Welt geschickt und verteilt. Das Vorhandensein von Seife in einem Haushalt kann entscheidende Vorteile mit sich bringen.

Denn grundlegende Hygiene und die Möglichkeit, sich mit richtiger Seife zu waschen, kann den Unterschied zwischen Leben und Tod ausmachen.

Denn was für uns ein ganz normaler Bestandteil des Alltags ist, muss nicht in jedem Land selbstverständlich sein. Händewaschen z.B. ist ein Privileg, an das viele Menschen hierzulande keinen Gedanken verschwenden, obwohl es so wichtig ist.

So wird aus einem dreckigen Stück Seife, das einfach weggeschmissen worden wäre ein echter Lebensretter.

Mit dieser einfachen Aktion hat Shawns Firma das Leben unzähliger Erwachsener und Kinder für immer verändert. Die Idee ist wirklich großartig und bewundernswert. Die Dankbarkeit ist den Menschen deutlich ins Gesicht geschrieben.

Y

Im Video erklärt Shawn das Konzept selbst (auf Englisch):

 

Quelle: genialetricks.de

Related Posts

Tags:

Einen Kommentar hinzufügen