Misshandelte Hündin bekommt zum ersten Mal ein Spielzeug – was sie aussucht, lässt unser Herz schmelzen

Wenn Eltern ihre Kinder in ein Spielzeuggeschäft mitnehmen und sie frei entscheiden lassen, welches Spielzeug sie wollen, wissen die Kinder, dass es sich um einen speziellen Anlass handelt. Der Golden Retriever Roo bekam diese Möglichkeit und wie man sehen kann, ist sie sehr aufgeregt.

Roo wurde misshandelt und hatter nie ein Spielzeug. Ihre neuen Besitzer wurden zufällig ausgewählt, als sie sich noch von ihren Verletzungen erholte. Die Besitzer stellten sich als großartige Menschen heraus, die ihr all die Liebe geben, die sie verdient.

In dem Video geht Roo immer wieder durch die Regale und schnuppert alle Spielzeuge an. Sie verdient es wirklich, sich all die Zeit zu nehmen, um ihr neues Spielzeug auszusuchen – nachdem was sie alles durchmachen musste!

Schau dir Roos Entscheidung an und teile diesen Artikel mit deinen Freunden, wenn es dein Herz genauso zum schmelzen gebracht hat!

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen