Rührendes Wiedersehen zwischen Straßenhund und seinem Retter

Joey Wagner fand einen kleinen Welpen irgendwo in den Straßen von Nova Scotia, USA, und brachte ihn in eine Tierklinik. Das arme, verwaiste Ding war völlig zerfressen von Räude und wäre sonst in der Kälte gestorben. Einen Tag später kam er wieder, um nach dem glattrasierten Welpen zu sehen.

 

Diese Freude drückt echte Dankbarkeit aus. Joey war so überwältigt, dass er den Welpen gleich adoptiert hat. Er heißt seit diesem Tag Mojo. Wer dankbar ist, geht nicht nur glücklicher durchs Leben. Man bekommt auch immer noch mehr und mehr dazu geschenkt.

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen