11-Jähriger verlor seinen Hund vor mehreren Monaten – dann hat seine Mutter eine große Überraschung für ihn

Vor 8 Monaten hat der 11 Jahre Alte Rocco Risso seinen besten Freund verloren – seinen Hund Jack. Sein Herz war gebrochen und obgleich er nicht wusste, was mit seinem Freund passiert war, hat er nie die Hoffnung aufgegeben.

“Ich kann nicht erklären, wie viel Rocco geweint hat und wie sehr er Jack all die Monate vermisst hat. Und er hat immer daran geglaubt, dass Jack wiederkommen würde,” erklärt seine Mutter Romi zu The Dodo.

Rocco und seine Familie haben überall nach Jack in ihrem Zuhause in Argentinien gesucht, aber ohne Erfolg.

Am Montag erhielt die Familie eine Nachricht über einen Streuner an einer Tankstelle, und ein Freund erkennte den Hund wieder – es war Jack! Als Rocco’s Mutter den Anruf erhielt, fing sie sofort an, die Überraschung für ihren Sohn zu planen.

“Ich habe Rocco gesagt, dass ich ein Geschenk für ihn habe. Als ich ihm sagte, dass er in den Garten kommen sollte, sah er seinen Freund Jack … es fühlte sich an, als wäre er wiedergeboren. Er sagte nur: ‘Ich wusste es, ich wusste es!’

Schau dir das Wiedersehen des Jungen mit seinem Hund Jack an und teile es auf Facebook, wenn es dich genauso berührt hat!

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen