Bauer findet 4 verwaiste Kätzchen in der Scheune – als sie größer werden, kommt es zu einer Überraschung

Das Leben ist voller Überraschungen. Dieser russische Bauer kann dies nur bestätigen. Eines Tages ging er in seine Scheune und fand 4 kleine Katzen vor, so schreibt es Daurskys Naturreservat. radzhana daur[/caption]

Der Bauer wusste aber nicht, um welche Katzen es sich handelte, also kontaktierte er das Daursky Naturreservat. Die Kätzchen hatten ihre Augen noch geschlossen. Man stellte fest, dass es sich um Pallaskatzen handelte.

2

radzhana daur

Die Katzen werden auch Manuls genannt und sind wilde Katzen die hauptsächlich in Asien vorkommen.

3

radzhana daur

Manulas haben ungefähr die gleiche Größe wie unsere geliebten Hauskatzen, aber sie sind stärker, haben kürzere Beine und ihr Fell ist dank der kalten Umgebung sehr dick.

4

radzhana daur

Sie haben breitere Gesichter und flache Ohren. Da die vier Kätzchen ohne Mutter gefunden worden sind, brachte man sie zu einer normalen Hauskatze, in der Hoffnung, dass sie Fürsorge und Liebe bekommen würden.

7966_600

radzhana daur

Auch wenn die Mitarbeiter nervös waren, hatten die kleinen Kätzchen sehr viel Glück! Die Katze akzeptierte die Kleinen wie ihre eigenen Kinder und begann sie zu säugen. So konnten sie größer und stärker werden.

5

radzhana daur

Die Liebe von den Mitarbeitern zu den Kätzchen wuchs jeden Tag. Die Kätzchen liebten es, in dem Reservat zu sein. Auch wenn die Mitarbeiter die Manulas noch so gern hatten, wussten sie, dass sie in die Natur zurück mussten.

7

radzhana daur

Auch wenn es noch so schwer war, mussten sie sich von den Kätzchen verabschieden. Sie wurden in die Natur freigelassen aber verloren sehr schnell an Gewicht, da sie das kalte Winterwetter nicht gewohnt waren.

8

radzhana daur

Deswegen entschloss man sich, die Katzen wieder einzufangen und im Reservat den Winter hinweg zu lassen. Aber nun geht es den Manuls wieder gut und sie wurden wieder in die Natur freigelassen. Sie könnten nicht glücklicher sein!

Zögere nicht, diese süßen Bilder mit deinen Freunden auf Facebook zu teilen!

Quelle: Unglaublich.co

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen