FRAU STILLT NEUGEBORENES – WÄHREND SIE SEX HAT

Babys und Kindern die Brust zu geben, gehört ganz selbstverständlich zum Leben. Doch immer wieder sorgt das Thema für wilde Diskussionen.

Häufig geht es dabei, um die Frage “Wie lange sollte ein Kind gestillt werden?” Die Meinungen gehen hier oftmals weit auseinander. So finden sich für beide Seiten durchaus Befürworter – prominentes Beispiel für das Langzeitstillen ist Sara Kulka .

Auch Mehrfach-Mama Tasha Maile aus den USA beschäftigt dieses Thema. Sie veröffentlicht regelmäßig Videos auf ihrem YouTube-Kanal, häufig geht es dabei um das Thema Stillen.

Ende Mai griff sie ein altes Video von sich auf. Damals erklärte sie, dass sie beim Stillen auch schon mal Sex hätte. Das sorgte, knapp zwei Jahre nach der Veröffentlichung des damaligen Videos anscheinend immer noch für so viel Aufregung, weswegen sie sich offensichtlich veranlasst fühlte, noch einmal nachzulegen.

Für sie sei es selbstverständlich, dass Sex zum Leben ganz einfach dazugehöre. Und wenn man ein Baby hätte, – so wie sie damals – dass einem 24 Stunden am Tag nicht von der Seite weicht, dann sei es völlig okay, auch mal in Anwesenheit des Kindes Sex zu haben.

Das sehen scheinbar nicht alle so entspannt. Beim britischen Frühstücksfernsehen, bei dem es eine Live-Schalte zur YouTuberin gab, zeigten sich die Moderatoren sichtlich geschockt. Holly Willoughby und Phillip Schofield von “This Morning” stand die Sprachlosigkeit regelrecht ins Gesicht geschrieben.

Die Amerikanerin versteht die ganze Aufregung nicht. “Even if the baby is awake and off to side…If the baby is ok, they’re not judging you.” (“Selbst wenn das Kind wach ist und an der Seite… Wenn es dem Baby gut geht, sie urteilen nicht über dich”)

Die Internet-User allerdings schon…

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen