HAT SARAH LOMBARDI ETWA IHRE HÖSCHEN VERGESSEN?

Na nu, da mussten einige Facebook-User und Sarah-Lombardi-Follower zweimal hingucken: Die Sängerin (24) veröffentlichte unlängst ein neues Foto von ihr. Im ersten Moment könnte man meinen, sie hätte kein Höschen an.

Gut, zugegeben, bereits ein zweiter Blick deckt auf: Die 24-Jährige trägt einen Badeanzug. Dass dieser bei ihrer Sitzhaltung im Schritt nicht deutlich zu erkennen ist, kann zunächst für Irritationen sorgen.

Doch obwohl – und gerade weil – das Problem kein wirkliches Problem darstellt, entsteht unter dem Post eine rege Diskussion. Das kuriose daran: Sarah scheint dies regelrecht heraufbeschwören zu wollen. Denn sie versieht das Bild mit den Worten: “Ps: bin mal gespannt was es zu meckern gibt”.

Ob das nun ihre Art ist mit Hatern umzugehen und stattdessen direkt in die Offensive geht, oder ob sie damit nur im Gespräch bleiben will? Darüber lässt sich nur spekulieren.

Die Kommentatoren jedenfalls überschlagen sich regelrecht mit Meinungen: “Was interessiert euch ihre Pflaume?” will einer wissen, “Ich verstehe nicht warum man jeden Post dabei geschrieben wird..”bin gespannt was es zu meckern​ gibt” ist doch eine Einladung blöde Kommentar zu schreiben..” meint jemand anderes.

Sarah Lombardi wird sich schon was dabei gedacht haben… Vermutlich.

Quelle: tag24.de

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen