Mann attackiert junge Muslimin mit Speck! Drei Monate Knast

Unfassbare Szenen im Norden Londons! Eine Teenagerin war gerade mit ihrer Mutter unterwegs, als plötzlich ein Mann auf die beiden zugerannt kam! In seiner Hand: Eine geöffnete Packung Speck, die er als Waffe benutzte.

Die junge Frau war komplett geschockt, alarmierte sofort die Polizei, die den 36-jährigen Täter rund eine Woche nach der Attacke festnehmen konnte.

Ihn erwarten nun wegen der rassistisch oder religiös motivierten Tat drei Monate hinter Gittern. Zudem muss er eine Geldstrafe bezahlen und wird nach seiner Entlassung ein Jahr lang überwacht.

 

Quelle: Tag24

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen