Sie sieht einen Autounfall und jeder läuft zu dem Auto – was dann passiert ist einfach unglaublich

Solidarität ist immer wieder schön zu sehen, vor allem da wir in einer Welt leben, wo jeder nur noch auf sich selbst schaut.

Diese Geschichte fand in Florida auf einem Highway statt. Die Fahrerin und ihre Familie hatten aufgrund eines geplatzten Reifens einen Autounfall und das Auto stand Kopf.

Schnell kamen Zeugen angerannt um Dayna Gibson, ihren Vater und ihrer Tochter zur Hilfe. Als diese beim Auto ankamen, erklärte die Mutter, dass ihre 9 Jahre alte Tochter unter dem Auto feststeckt, so Miami Herald.

Nicht nur einer oder zwei, sondern alle, die bei dem Auto standen, halfen mit. Es war ein unglaublicher Moment, um die 50 Leute hatten sich versammelt, um das Auto aufzuheben und das kleine Mädchen zu befreien. Dann trafen die Rettungskräfte ein.

Nun sind das Mädchen als auch ihre Familie außer Lebensgefahr.

Eine schönes Beispiel von Humanität, welches uns daran erinnern sollte, dass wir uns umeinander kümmern sollen.

Zögere nicht, diese Geschichte mit deinen Freunden und Bekannten auf Facebook zu teilen!

Quelle: Unglaublich.co

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen