Sie verteilt Haferbrei auf ihrem Rücken. Der nächste Tag bringt eine Überraschung…

Gute Idee!

Natürlich habe ich Sonnenmilch benutzt und diese sogar mehrmals aufgetragen. Komplett geschützt hat sie meine Haut allerdings nicht. Als ich wieder zu Hause war, musste ich mich also mit den auftretenden Schmerzen herumschlagen.

Also entschloss ich mich, gleich einen Selbstversuch zu starten und verschiedene Mittel aus dem Haushalt gegen Sonnenbrand anzuwenden.

 

Natürlich ist jede Haut unterschiedlich und ihr solltet, wenn ihr diese Tipps auch ausprobieren wollt, das Mittel erst an einer kleinen Stelle des Körpers testen.

Griechischer Joghurt

Griechischer Joghurt

Griechischer Joghurt

Jess Catcher/LittleThings Warum es helfen soll: Joghurt ist probiotisch und reich an Kalzium, Protein und Zink. Diese Inhaltsstoffe unterstützen den Heilungsprozess.

Es ist ausreichend, eine dünne Schicht aufzutragen und diese 10-20 Minuten auf der Haut zu lassen.

Der Joghurt kühlt hervorragend, wenn er direkt aus dem Kühlschrank kommt. Allerdings schien keine große Wirkung nach der ersten Anwendung zu folgen und der Geruch auf der Haut war auch nicht sonderlich angenehm.

Quelle: Likemag.com

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen