STÖHNT ER NOCH, ODER KOMMT ER SCHON?

hr wollt mehr über den Mann in Eurem Bett erfahren? Dann solltet Ihr ihm beim Sex gut zuhören.

Denn die Geräusche, die er dabei macht, verraten seinen Charakter: Klingt sein Stöhnen zum Beispiel nach Beziehungstyp oder Casanova? Eine Typisierung:

Der Flüsterer: Männer sind insgesamt ja weniger redselig als Frauen. Flüstert er Dir beim Sex Worte ins Ohr, ist er eher schüchtern und auch ein wenig sensibel. Aber auch zuvorkommend, zuverlässig und romantisch.

Der Dirty Talker: Dreckiger Dirty Talk bringt ihn auf Hochtouren? Dann steht er wohl auch auf Pornos. Wer kein Blatt vor den Mund nimmt gilt als selbstbewusst. Peinlich ist ihm allerdings auch nichts.

Der Ehrliche: Er sagt nicht viel, kündigt den Orgasmus aber an: “Ich komme.” Fertig. So ein Mann ist ehrlich und spricht über seine Gefühle. Beziehungstyp! Ein Glücksgriff.

Der Neugierige: Dieser Typ stellt viele Fragen. Zum Beispiel “Wie war ich?” Zum einen kann es sein, dass er sehr eitel ist und nach dem Sex ein Kompliment braucht. Zum anderen kann es aber auch sein, dass er unsicher, aber kritikfähig ist. Dann lohnt es sich, beim nächsten Mal einfühlsam die eigenen Wünsche zu äußern, wenn er für eine Beziehung infrage kommt. Und dafür ist er ein hervorragender Kandidat.

Der Schweigsame: Dieser Mann sagt nichts. Mag er den Sex gerade? Läuft irgendwas falsch? Dieser Typ kann sich nicht fallen lassen, ist gehemmt oder kann sich nicht öffnen.

Beziehung? Finger weg!

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen