TOP10: WER SIND DEUTSCHLANDS HEISSESTE FRAUEN IN DER POLITIK

 Sie sind selbstbewusst, tragen maßgeschneiderte Kostüme und wissen, was sie wollen. Auch wenn man bei den sexiesten Berufen vielleicht nicht gerade an Politikerinnen denkt: Viele Männer fühlen sich durchaus von den Partei-Damen angezogen. Und sie haben in einer Playboy-Umfrage abgestimmt. Erfolg macht sexy? Trifft hier zwar leider nicht auf Angela Merkel zu, die “nur” den 11. Platz belegte. Doch lehnt Euch zurück: Hier kommen die zehn attraktivsten Politikerinnen Deutschlands!

PLATZ 10…FRAUKE PETRY (42, AFD)

Die fünffache Mutter ist nicht nur Vorsitzende der Sachsen-AfD, sondern auch eine von zwei Bundessprechern der Partei. Im Ranking belegt die geborene Dresdnerin den 10. Platz.

PLATZ 9…JULIA KLÖCKNER (44, CDU)

Die studierte Theologin ist seit 2010 Vorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz, seit 2012 auch stellvertretende Bundesvorsitzende der Christdemokraten.

Doch nicht nur Politik liegt der 44-Jährigen Winzertochter. Sie ist eine echte Weinkennerin, war sogar Chefredakteurin des Sommelier-Magazins. Seit 2000 ist sie glücklich mit einem Medienmanager liiert.

PLATZ 8…NICOLE GOHLKE (41, LINKE)

Die gebürtige Münchnerin galt schon 2013 als eine der Spitzenkandidatinnen der Linken im Bundestag. Die 41-Jährige erregte 2014 bundesweit Aufmerksamkeit, weil sie bei einer Veranstaltung eine Fahne der umstrittenen Kurdenpartei PKK schwenkte.

PLATZ 7…GITTA CONNEMANN (53, CDU)

Die Ostfriesin sitzt seit 2002 für die CDU im Deutschen Bundestag. Die 53-Jährige ist gelernte Schuhfachverkäuferin und studierte Juristin, trat 1996 dann in die CDU ein. Im Bundestag ist sie für die Bereiche Landwirtschaft, Ernährung, Kirchen und Petitionen zuständig.

PLATZ 6…MANUELA SCHWESIG (43, SPD)

Die Bundesfamilienministerin ist seit dem Rücktritt von Erwin Sellering die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern. Sie ist Mutter von zwei Kindern und lebt mit ihrem Ehemann in Schwerin.

PLATZ 5…AGNES KRUMWIEDE (40, GRÜNE)

Die studierte Pianistin stammt aus Neuburg an der Donau und war von 2009 bis 2013 Mitglied im Deutschen Bundestag. Sie ist ledig und hat einen Sohn.

PLATZ 4…MICHAELA NOLL (57, CDU)

Die Halbiranerin ist eine von sechs Vizepräsidenten im Deutschen Bundestag. Die 57-Jährige hat einen Sohn und ist seit 2002 verheiratet.

PLATZ 3…KATRIN ALBSTEIGER (33, CSU)

Die Jüngste im Bunde! Die CSU-Abgeordnete ist stellvertretende Bundesvorsitzende der Jungen Union. Sie wurde 2013 in den Bundestag gewählt. Gebürtig stammt die 33-Jährige aus Ulm.

PLATZ 2…SAHRA WAGENKNECHT (47, LINKE)

Die Thüringerin ist seit 2009 Abgeordnete im Bundestag und führt von dort aus die Opposition. 2014 heiratete sie ihren Parteikollegen Oskar Lafontaine. Mit ihm wohnt sie im Saarland.

PLATZ 1…JANA SCHIMKE (37, CDU)

Für viele ein eher unbekanntes Gesicht, doch die CDU-Frau versetzt anscheinend jeden Dritten in Wallung. Zumindest wenn es nach den Abstimmungswerten geht. Die Cottbuserin ist Bundestagsabgeordnete der CDU.

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen