VERA INT-VEEN REDET ENDLICH KLARTEXT!

Sie ist ein Urgestein im deutschen TV: Vera Int-Veen (49). Und obwohl es immer heißt, dass deutsche Frauen im Fernsehen schlank sein müssten, schwimmt sie von Beginn an gegen den Strom. Selten spricht Int-Veen über sich selbst, doch jetzt redete sie in einem RTL-Interview Klartext.

Seit über 20 Jahren ist die beliebte Moderatorin nun schon “dick” im Geschäft. Doch ihre letzten Versuche abzunehmen liegen fast ebenso lange zurück, so erklärte sie lachend gegenüber RTL:

“Ich bin schon als dickes Kind auf die Welt gekommen. Ich habe in jungen Jahren, aber da war ich noch um die 30, Diäten gemacht, weil ich dachte, das muss alles dünner sein.”

Doch damit war schnell wieder Schluss: “Ich habe das dann irgendwann aufgegeben, weil ich mag mich ja auch so, wie ich bin. Und das kommt nicht, weil ich was an den Drüsen habe, sondern bei mir kommt’s vom Essen.”

Und dann verriet die “Schwiegertochter gesucht”- Moderatorin noch ein skurilles Detail: Sie hilft manchmal im Dessous-Geschäft ihrer Schwester aus.

Den verblüfften Kundinnen erzählt sie dann, dass sie nicht die Moderatorin Vera, sondern die Schwester der Chefin sei.

Ob Vera Int-Veen ihre Lebenspartnerin geheiratet hat, lies sie sich allerdings nicht entlocken. Einige Dinge bleiben dann doch privat.

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen