Die Braut wird am Hochzeitstag entführt und vergewaltigt – 8 Monate später passiert das Undenkbare

Am Tag ihrer Hochzeit erschien Terry Apudo nicht vor dem Altar.

Facebook /  Tonny Gobanga
Facebook / Tonny Gobanga

Sie sollte Harry Olwande heiraten, den Mann, mit dem sie schon lange Zeit zusammen war.

Terry Apudo, ist selbst Pastorin in einer Kirche in Nairobi, Kenia. Wie die Tradition es möchte, sollte sich die zukünftigen Eheleute vor dem Hochzeitstag nicht sehen.

Doch dann geschah etwas furchtbares. Sie wurde von drei Männern entführt, während sie auf dem Weg zur Kirche war, wie BBC berichtet.

Facebook / Tonny Gobanga
Facebook / Tonny Gobanga

Die Männer hatten sie in ein Auto geschleppt und entführt. Sie fuhren hunderte Kilometer für stundenlang weg. Im Auto erlebte sie ihren größten Albtraum, sie wurde von den Männern vergewaltigt und mit einem Messer in den Bauch gestochen.

Danach warfen die Männer sie aus dem Auto.

Sie befand sich im Nirgendwo, weit von ihrer Stadt entfernt und schwer verletzt.

Als man sie fand, dachte man, sie sei tot und sie wurde in die Leichenhalle gebracht. Aber auf dem Weg dorthin realisierten die Menschen, dass sie am Leben war, also wurde sie schnellstmöglich in ein Krankenhaus in Kenia gebracht.

Facebook / Tonny Gobanga
Facebook / Tonny Gobanga

Dort realisierte man, dass es sich um die verschwundene Braut handelte, und Verwandte und Freunde von Terry wurden über die furchtbaren Neuigkeiten informiert.

Harry, ihr Verlobter, fuhr so schnell er konnte zu ihr.

Aber die schlechten Nachrichten hörten nicht auf. Die Ärzte teilten ihr mit, dass sie aufgrund der schlimmen Verletzungen niemals Kinder haben könnte.

Glücklicherweise hatte sie Harry und ihre Familie, die sie in dieser furchtbaren Zeit unterstützten.

CNN / Türk
CNN / Türk

7 Monate später heirateten Terry und Harry im July 2005.

Aber leider war das Unglück für sie noch nicht vorrüber.

Während einer kalten Nacht erhitzte das Paar seinen Ofen, der jedoch ein Leck hatte und so konnte Kohlenmonoxid herausströmen.

Terry konnte noch rechtzeitig handeln und Hilfe holen, doch für Harry kam jede Hilfe zu spät.

Facebook / The Blackboard
Facebook / The Blackboard

Terry hatte die Liebe ihres Lebens verloren, jemanden, der sie immer unterstützt hatte. Sie weigerte sich, nach draußen zu gehen und neue Leute kennen zu lernen und versank in der Depression.

Nur Tonny Gobanga, ein Priester, besuchte sie regelmäßig.

Schritt für Schritt öffnete sie sich dem Priester und ließ ihn wissen, wie sie sich fühlte.

Und nach einiger Zeit verliebten sich die zwei.

Facebook / Tonny Gobanga
Facebook / Tonny Gobanga

Die Liebe war so stark, dass Tonny Terry sobald wie möglich heiraten wollte.

Facebook / Tony Gobanga
Facebook / Tony Gobanga

Und so kamen die zwei zueinander. Er gab ihr Hoffnung für ein neues Leben.

Und kurz darauf passierte ein kleines Wunder: Terry wurde schwanger!

Die Ärzte verstanden nicht, wie es möglich war, aber die Schwangerschaft verlief sehr gut.

Sie bekamen ein bezauberndes Mädchen namens Tehille.

Und Terry wurde sogar erneut schwanger und ihre Familie wurde mit Towdah erweitert.

Facebook / Tony Gobanga
Facebook / Tony Gobanga

Terry ist nun eine selbstbewusste Frau und sehr stark aufgrund dessen, was sie im Leben bereits durchmachen musste.

Sie verdient wirklich all den Respekt dieser Welt. Ihre Geschichte ist einfach unglaublich und berührend.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden, wenn du genauso von Terry’s Geschichte berührt bist, wie wir!

Quelle: Unglaublich.co

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen