Die Pensionistin lebt in einem kleinen Wohnwagen – warte, bis du das Innere siehst!

Als Sharon als Apothekerin in die Pension ging, entschloss sie sich, ihr Leben in eine andere Richtung zu lenken.

Sie kaufte sich einen kleinen Wohnwagen, der nun ihr Zuhause ist.

Dieses Model war vor allem in den 1960er beliebt und feiert nun sein Comeback.

Es ist nicht nur ein günstiger Weg, herumzukommen, aber auch eine sehr Umweltfreundliche Alternative, um auf Urlaub zu gehen. Wenn man nicht von Strom abhängig sein möchte, kann man sich Solarzellen und keine Windturbinen installieren, die für Beleuchtung und Elektrizität sorgen.

Sharon lebt in ihrem Wohnwagen seit über einem Jahr nun und hat ihre Entscheidung nicht bereut. Der kleine Wohnwagen macht es ihr leicht, mit ihrem Jeep überall hinzufahren.

YouTube

„Es ist, als wäre man nicht da,“ sagt sie. „Manchmal sehe ich dann in den Spiegel und realisiere, dass es doch kein Traum ist.“

Der Wohnwagen kann ans Stromnetz angeschlossen werden, aber wenn man das nicht möchte, wird er mit Solarenergie betrieben.

YouTube

Der Wohnwagen besteht aus einer Küche mit einem kleinen Kühlschrank, einem Waschbecken, einem Schneidebrett und einem Ofen mit zwei Herdflächen. Aber sie genießt es, das Essen draußen zu kochen.

„Das beste an dem Wohnwagen ist es, dass man gezwungen ist, viel Zeit draußen zu verbringen,“ erklärt sie. „Dieser Lebensstil dreht sich um die Natur und um die Gesellschaft anderer.“

Sie hat zwar einen Ofen aber auch Propangas, falls sie ihr Essen in nur wenigen Minuten erhitzen möchte.

YouTube

Außerdem hat der Wohnwagen ein kleines Badezimmer mit einer Toilette und einer Dusche.

Da es beengt ist, ist es ziemlich kuschelig in der Dusche. Aber Sharon stört das nicht weiter.

„Wenn du erstmal duscht, kümmert dich das nicht mehr,“ sagt sie.

YouTube

Wenn es heiß wird, dreht sie die Klimaanlage auf, die benutzt werden kann, sobald sie Strom hat.

Der Wohnwagen hat auch mehrere Fenster, die sehr viel Licht durchlassen und einen kleinen Ventilator, der an der Decke befestigt ist.

Der Schlafbereich kann eingeklappt werden und in ein Sofa verwandelt werden, aber die meiste Zeit behält sie dieses als Bett. Zum Essen benutzt sie einen kleinen, hölzernen Tisch.

YouTube

Gut zu leben und die Freiheit zu genießen sind die Vorteile dieses Wohnwagens, so Sharon.

Sie sagt das Beste daran ist es, dass sie immer neue Leute und Freunde kennenlernt.

„Ich schaue nie zurück. Ich denke, dieser Lebensstil ist phänomenal,“ sagt sie.

„Ich habe in einem Haus und in schönen Wohnungen geliebt. Ich habe an Orten für zwei bis drei Jahre gelebt, wo ich nicht einmal meine Nachbarn kannte. Ich kannte nicht einmal die Leute vor meinem Haus.“

„Wenn du unterwegs bist, triffst du einfach unglaublich tolle Menschen. Du triffst jemanden, isst zu Abend mit ihnen, und oft hältst du den Kontakt.

Sharons Sichtweise auf das Leben ist wirklich inspirierend. Sie ist wirklich eine liebevolle Pensionistin!

Nachfolgend siehst du mehr von Sharon und ihrem Wohnwagen.

Quelle: Unglaublich.co

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen