Füchsin lässt ihr eingeklemmtes Fuchsjunge nicht alleine – Stunden später kommen diese Helden zur Hilfe

Zwischen einer Mutter und ihrem Kind besteht ein magisches Band und wenn das Kind in Schwierigkeiten ist, gibt es nichts, was die Mutter daran hindert, ihrem Kind zu helfen – und bei Tieren ist dies keine Ausnahme.

Als Fußgänger den erwachsenen Fuchs komplett still stehen sahen, dachten sie schon, dass etwas nicht stimmt. Es herrschte starker Verkehr und viele Menschen standen herum, aber dem Fuchs schien dies nicht zu stören.

Als die Menschen jedoch Schreie aus dem Abflussrohr hörten, wussten sie, warum der Fuchs in aller Öffentlichkeit stand. Ihr Fuchsjunges steckte im Rohr fest und kämpfte darum, sich zu befreien.

Die Röhre war sehr eng und die Retter konnten mit ihren Armen das Fuchsjunge nicht erreichen. Aber mit der Hilfe eines Abflussrohres schafften sie es, den kleinen Fuchs zu befreien um ihn dann mit seiner Mutter wiederzuvereinen.

Schau dir nachfolgend die tolle Rettungsaktion an und wie das Fuchsjunge mit seiner Mutter wiedervereint wird – vergiss nicht, dies mit deinen Tierfreunden auf Facebook zu teilen!

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen