Rettungsvideo: Paar befreit festgefrorene Katze aus dem Eis.

Dieses Pärchen aus Russland macht in der klirrenden Kälte vor ihrem Haus eine erschreckende Entdeckung: Eine Katze mit gefrorenen Schnurrbart sitzt reglos im Schnee. Als sie das Tier hochheben wollen, bemerken sie, dass der Vierbeiner in einer Pfütze festgefroren ist!

Mit einem Eimer warmen Wasser versuchen sie das Eis anzutauen um die Katze aus ihrem kalten Gefängnis zu befreien. Doch die rechte Vorderpfote des pelzigen Gefährten steckt unerbittlich fest.

Das eigentlich wasserscheue Tier lässt die Behandlung frierend über sich ergehen. Mit noch mehr Wasser und sehr viel Fingerspitzengefühl gelingt es den beiden endlich, das Tier loszulösen.

Schnell wird die trotz dichtem Fell zitternde Katze in einen Mantel gehüllt und ins warme Haus getragen. Zum Glück ist ihr nichts weiter passiert.

Dieses Video zeigt die ganze Rettungsaktion:

Quelle: tierfreund.co

Related Posts

Tags:

Einen Kommentar hinzufügen