Sie wurde bei der Kontrolle wegen ihres Alters aufgehalten – jeder dachte, sie hätte einen falschen Reisepass

Wir alle haben manchmal ein mulmiges Gefühl, wenn wir durch die Sicherheitskontrolle am Flughafen müssen, auch wenn alles passt und man meistens nur zufällig ausgewählt wird, wenn eine weitere Kontrolle notwendig ist.

Für die ukrainische Sängerin Natalie Dzenkiv, die in der Band Lama spielt, stellte es sich jedoch etwas problematischer heraus.

Sie war gerade auf ihren Weg von ihrem Türkeiurlaub nach Hause, als sie plötzlich von der Sicherheitspolizei am Flughafen gebeten wurde, ihnen zu folgen.

Der Grund? Sie dachten, sie hätte einen gefälschten Reisepass.

Die Sicherheitskräfte konnten ihren Augen nicht glauben, da auf den Reisepass klar stand, dass Natalie bereits 41 ist, aber die Frau vor ihnen sah bei weitem nicht so aus.

„Als ich erfahren habe, warum sie mich aufgehalten hatten, musste ich lachen, denn es ist in der Tat mein tatsächliches Alter im Reisepass,“ sagt sie zu LadBible.

Natalie konnte ihr alter nicht beweisen, aber nachdem sie mehrere Mitarbeiter wiedererkannten und um ein Autogramm baten, wurde sie wieder freigelassen.

Komplimente für sein Aussehen zu bekommen ist schön und gut, aber in Schwierigkeiten zu kommen, weil man jünger aussieht, mag vielleicht weniger lustig sein.

Hättest du ihr wahres Alter erraten?

Quelle: Unglaublich.co

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen