BETRUNKENER KRACHT IN LKW! MEGA-STAU AUF A4

Gegen 19.10 Uhr verursachte ein alkoholisierter Fahrer auf der A4 Höhe Ausfahrt Hermsdorf einen schweren Unfall. Laut Polizei fuhr der Mann auf einen Mercedes auf, der unter einen LKW gedrückt wurde.

Fotos zeigen wie schwer der Mercedes dabei beschädigt wurde. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst sind vor Ort. Es ist mit erheblichem Stau Richtung Görlitz zu rechnen.

Die Polizei sagte gegenüber TAG24, dass die A4 Richtung Görlitz nicht voll gesperrt ist. Zu Schaden sollen nur die Autos gekommen sein. Verletzt wurde demnach niemand.

Fotos zeigen lediglich den beteiligten LKW und den schwer beschädigten Mercedes. Wo der zweite PKW ist, beziehungsweise, ob sich der Unfall doch anders zugetragen hat, ermittelt die Polizei derzeit vor Ort.

Quelle: tag24.de

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen