Ehemaliger Mitarbeiter enthüllt – deswegen solltest du immer eine Rechnung von Fast Food Restaurants verlangen

So wirst du keine kalten Pommes oder Burgers mehr serviert bekommen!

Der Trick ist ganz einfach: Damit du immer frische Pommes bekommst und als erstes in der Warteschlange bist, solltest du immer ein Rezept verlangen. So erzählt es ein ehemaliger Mitarbeiter einer Fast Food Kette zu Mirror.

Shutterstock

Der ehemalige Mitarbeiter Kamran Adan arbeitete in einem McDonalds in London. Der Grund, warum man mit diesem Trick immer frisches Essen serviert bekommt ist, dass Lebensmittelkontrolleure und Menschen, die das Essen bewerten, immer eine Rechnung verlangen. Deswegen werden diesen Menschen immer bevorzugt.

„Niemand außer die Kontrolleure verlangen eine Rechnung, also ist es relativ einfach zu sehen, wer bevorzugt wird,“ sagt er zum Mirror

Verständlich also, dass die Mitarbeiter sich mehr ins Zeug legen, damit ihr Essen und ihr Service besser bewertet wird.

Shutterstock

Auch hierzulande ist es häufig, dass Kontrolleure oder „Mystery Shoppers“ darauf zurückgreifen. Sie agieren als normale Gäste, während sie den Service und die Qualität überprüfen. Deswegen strengen sich die Mitarbeiter umso mehr an, wenn sie vermuten, dass sie einen Kontrolleur servieren – wer möchte nicht gut bewertet werden? Die Mitarbeiter möchten sicher stellen, dass die Kontrolleure zufrieden sind und das Restaurant glücklich verlassen.

Wir wissen nicht, ob dieser Trick in jedem Fast Food Restaurant wirkt – aber es ist sicher einen Versuch wert! Teile dies mit deinen Freunden und probiert es aus!

Quelle: Unglaublich.co

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen