Glasbrücke zerbricht unter dem Mann in 1000 Meter Höhe – aber es ist nicht so, wie man auf Anhieb denkt

Leidest du unter extremer Höhenangst? Dann solltest du nicht weiterlesen…

Dieses Video verbreitet sich gerade im Internet und wurde vor allem in China zum Hit.

Dieses erschreckende Szenario findet auf einer Brücke in Taihangberget in Hebei, China, statt. Die Glasbrücke befindet sich 1180 Meter über den Meeresspiegel und ist 266 Meter lang.
In dem Video sehen wir, wie ein Mann über die Brücke geht, und das Glas unter seinen Füßen plötzlich zerspringt. Das zerbrochene Glas ist jedoch nur ein Special Effect, um den Besuchern einen Schrecken einzujagen.

Als man nämlich über die Brücke geht, fängt diese an zu splittern, und man hört sogar, wie das Glas bricht, wie Mashable berichtet.

Die Brücke wird täglich geprüft und selbst schwere Fahrzeuge fuhren darüber, um sie auszutesten und zu zeigen, dass die Brücke stabil ist.

Mashable zufolge, haben ich die Touristenführer für das Video entschuldigt, da es sehr viele Menschen erschreckt hat. Sie erklären, dass es nur ein Effekt ist und das Glas komplett sicher ist.

Würdest du dich trauen, über die Brücke zu gehen? Schau dir das Video an und urteile selbst!

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen