NADDEL “WIE WEGGETRETEN”: ZUSAMMENBRUCH, KRANKENHAUS!

Nadja Abd el Farrag (52) ist auf Mallorca kurz vor einem Auftritt in “Krümels Stadl” zusammengebrochen! Ein Promi-Betreuer fand Naddel demnach kurz vor ihrem Auftritt schwer angeschlagen in ihrem Bett!

“Als unser VIP-Betreuer eintraf, um sie abzuholen, lag Naddel im Bett, wirkte wie weggetreten, wimmerte vor sich hin, dass sie nicht aufstehen kann”, so ihre Auftraggeber Marion und Daniel Pfaff exklusiv gegenüber dem “OK!-Magazin”.

Doch Nadja Abd el Farrag schaffte es irgendwie ihre letzten Kräfte zu mobilisieren und raffte sich auf, um zum Auftritt zu fahren. Vor Ort schleppte sie sich dann trotz ihres schlimmen Zustands tatsächlich noch auf die Bühne.

Es klingt ganz schön hart, wie Daniel Pfaff die Situation gegenüber dem “OK!-Magazin” schildert: “Hätte sie vorher abgesagt, kein Problem. Aber so kurzfristig ein Rückzieher, das geht nicht. Die Gäste waren ja ihretwegen da und haben alle auf sie gewartet.”

Der Preis, den Naddel dafür zahlte, war hoch!

Nachdem sie zurück in Hamburg war, soll die Ex von Dieter Bohlen, die unter Leberzirrhose leidet, gleich zweimal ins Krankenhaus gemusst haben.

Derzeit ist unklar, ob sie jemals wieder auf Mallorca auftreten kann. Ihr Vertrauter Burkhardt Stoelck spricht von einem “richtigen Infekt”.

 

 

Quelle: tag24.de/

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen