Polizisten prügeln in türkischem „Ferienparadies“ auf zu freizügige Frau ein

Das Video ist verstörend und es erinnert an Aufnahmen aus Saudi-Arabien oder Iran: Eine wehrlose Frau liegt am Boden und wird von zwei Uniformierten geschlagen und getreten.

Doch das Video, dessen Echtheit inzwischen von der zuständigen Polizeibehörde bestätigt wurde, zeigt nicht etwa die Sittenpolizei in einer islamistischen Diktatur, sondern Polizisten im „Ferienparadies“ Antalya in der Türkei.

Türkische Polizei misshandelt Urlauberin in Antalya

// Frau im Türkei-Urlaub von Polizei zusammengeschlagen //Urlaub in Antalya kann für Frauen so enden: Überfallen von der türkischen Polizei und brutal auf offener Straße misshandelt. Wenn türkischen Polizisten das Outfit zu locker (schulterfrei, kurze Hosen, am Strand Bikini) ist und sie sich nicht beobachtet fühlen, dann kommt es immer häufiger zu brutalsten Überfallen auf Frauen. Und Hilfe von Dritten kann man nicht erwarten. Alle Autofahrer fahren vorbei, während sich die Polizisten am Leid der Frau ergötzen und immer brutaler zuschlagen.

Posted by Tobias Huch on Wednesday, October 4, 2017

Das bereits während der Hochsaison vor etwa zwei Monaten entstandene Video bekommt nun auch in der Türkei größere Aufmerksamkeit, nachdem der FDP-Politiker und Menschenrechtsaktivist Tobias Huch die Aufnahmen auf Facebook verbreitete.

Polizei in Antalya bestätigt Echtheit des Videos

Huch ergänzte zu dem Video, dass nach seinen Angaben die Misshandlung einer Urlauberin zeigt, auf Facebook: „Wenn türkischen Polizisten das Outfit zu locker (schulterfrei, kurze Hosen, am Strand Bikini) ist und sie sich nicht beobachtet fühlen, dann kommt es immer häufiger zu brutalsten Überfallen auf Frauen“.
Gegenüber „Bild“ erläuterte Huch, dass die Echtheit des Videos belegt sei. Bei der Frau, die verprügelt wurde, solle es sich um einen Transvestiten handeln.

Die Polizei in Antalya bestätigte indirekt die Echtheit des Videos und teilte inzwischen in einem schriftlichen Statement mit, dass Ermittlungen gegen die beiden Beamten im Video eingeleitet würden. Das berichtet der Sender CNN Türk. Die gewalttätigen Polizisten seien demnach suspendiert worden.

Quelle : https://www.hasepost.de/sittenpolizei-tuerkei-antalya-video-tobias-huch-urlaubsparadies-58432/

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen