Sie wird von der Polizei wegen Trunkenheit am Steuer angehalten – doch dann erlebt sie eine große Überraschung

Wir lieben einfach diese Momente, wenn ein Paar sich dafür entscheidet, den Rest ihres Lebens gemeinsam zu verbringen. Ob dies nun ein romantischer Antrag ist, oder eine große Überraschung.
Ein Polizist aus Palmdale, Kalifornien, USA, wollte seine Freundin überraschen, um ihr die große Frage zu stellen und plante dies so mit seinen Kollegen.

Seine Kollegen hielten seine Freundin unter dem Vorwand, sie sei betrunken am Steuer unterwegs, an und brachten sie so, einen Alkotest zu machen. Sie zeigte auf ihre Nase und führte etliche motorische Tests durch, während ihr Freund sich anschlich und sich hinter ihr hinkniete. Als letzten Test musste sie sich umdrehen und sah dann zu ihrer großen Überraschung ihren Freund am Boden knien, mit einem Ring in der Hand.

Ihre Reaktion ist einfach unschlagbar und einfach ein Zeichen der großen Liebe, die sie für ihren Freund empfindet. Die Antwort ist natürlich JA!

Schau dir ihre wunderbare Reaktion an und vergiss nicht, dies mit deinen Freunden zu teilen, wenn es dir auch ein Lächeln auf die Lippen gezaubert hat!

She Said Yes!

"Congratulations to future Mrs. Deputy Bowes. She thought she was a suspect DUI driver but it was a traffic stop that forever changed her life. We are so happy for you, Brother, and thank you for allowing us to be part of this wonderful moment. Welcome to the Tan & Green family, and may you have a wonderful life together!"For our best love stories, subscribe to our free email newsletter: http://bit.ly/29l733Q#LoveWhatMattersCredit: Palmdale Sheriff's Station

Posted by Love What Matters on Thursday, October 12, 2017

Related Posts

Einen Kommentar hinzufügen